Schlagwörter Archiv: Beton

Skatepark Bingen

Betonplaza von www.bowl.ch. Street und Keyhole Bowl im ehemaligen Gelände der LGS 2008 am Rheinufer beim Mäuseturm. Perfekt für Skatende Familien, da auch für Frauen (Liegestühle, Wiese fürs Picknick) und kleine Kinder (Riesen Abenteuerspielplatz) was geboten wird. Traumhaft gelegen am Rhein mit Blick auf Mäuseturm, Weinberge und Burgruine. Entspannter gehts nicht. Eintritt 1 Euro. Frisbee […]

Skatepark Oberesslingen

Das Beste am Oberesslinger Skatepark: Der komplette Park ist überdacht, was ihn auch bei normalem Regen absolut nonstop fahrbar macht. Außerdem ist der Park beleuchtet, was das ganze perfekt für ’ne Nightsession macht Der Park selber ist zweigeteilt, einmal ein streetlastiger Holzpark, mit sehr geiler, neuer Pyra inkl. Londongap, ne Hip, Bank, Quarter, Curb, Wallride, […]

Skatepark Rollbahn in Heidenheim

In Heidenheim a. d. Brenz in Baden-Württemberg wurde im Zuge einer Landesgartenschau ein fetter Betonpark von der Firma Bowl Construction AG in Zusammenarbeit mit dem FirstTry Skateshop gebaut. Für sagenhafte 500.000 Euro wurde auf ca. 1300 m² eine schöne Mischung aus Streetlandschaft mit einem Bowl und nem Pool kombiniert. Die Streetsection enthällt zwei heftige Männer-Rails, […]

Skatepark Giengen

In Giengen steht ein kompletter Betonskatepark von Bowl Construction AG, der kostenlos zu befahren ist. Es handelt sich um einen reinen Streetpark mit ein paar wirklich geilen Elementen, wie das fette Rainbow-Rail, oder das London-Gap, das alles andere als easy ist.

Skatepark Greifswald

Seit 2007 Gibt es diesen Betonpark in Greifswald. Direkt auf dem Gelände des Stadions gelegen, leicht zu finden. Extrem guter Belag, für jeden was dabei. Ob Treppen, Rails, Manualboxen, Gaps…alles dabei. Auf jeden mal vorbei schauen und rocken.

Skatepark Halle Neustadt

Hammer geiler Park mit Pool und vielen mehr ist für pro und anfänger was dabei. Liegt dierekt im zentrum von Halle Neustadt wer vom bahnhof kommt sollte dort in die S-Bahn einsteigen und bis Zentrum Neustadt fahren von dort sind es nur noch 5 min.

Skatepark Dresden Lingnerallee

Auf einer Fläche von ca. 5000 m² gibt es flache Quarterpipes, einen Wallride, lange Banks, Handrails, Curbs, Stairs, … halt alles was es gibt.

Skatepark Plauen Neustadtplatz

In Plauen gibt’s ja schon einen kleineren alten Pool und eine Skatehalle (Rollkantine), jetzt haben es die Locals noch zu einem richtig fetten Betonpark geschafft. Dafür also erst mal ordentlich Respekt, denn dazu gehört einiges an Einsatz, Nerven und Ausdauer! Neben einer wahnsinnigen Streetfläche, die wahrscheinlich die größte Anzahl an Obstacles deutschlandweit bietet, gibt es […]

Skatepark Neumünster

Brickwall, Table, Bowl, Transfer, Hip, London Gap, Ledge, Rail usw.

Skatepark München-Hirschgarten

Wieder einmal setzt München den Standard für Skateparks in Deutschland. Dieser Park weist so viele Möglichkeiten und Lines und Einzelheiten auf, dass sie hier nicht aufgezählt werden können. Die Photos sprechen, denke ich, für sich: Es gibt keine Streetelemente, dafür Transitions und Coping soweit das Auge reicht. Herausragend sicher der Cloverpool mit Tiles, Deathbox, Stairs […]

Skatepark Dachau

In Dachau bei München steht ein brandneuer Betonpark von Bowl Construction AG. Etwas abseits gelegen, genau zwischen Asylbewerberheim und Kleingartenkolonie (was sicher noch den einen oder anderen Ärger provozieren wird:), bietet der Park nen kleinen, aber feinen Bowl. Geschätzte 140–180 cm tief, mit fetter Vertextension und ner Subbox, steiler Trannie und ner Spine die into […]

Skatepark Aschaffenburg

Auf zwei geteerten Ebenen befinden sich mehrere Beton-Fertigelemente: Miniramp, Wallride, Quarter, Bank, Funbox, Curb, 4er Treppe mit Rail und Ledge sowie zwei kleinere Banks und kleine Gaps. Die Teile gehen in Ordnung, die Übergänge sind allerdings meist etwas ruppig, auch z.B. beim Wallride, wenn’s in die Vertikale geht. Im Hochsommer kann es vorkommen, dass der […]

Skatepark Arnstadt

Der Park besteht aus Beton-Fertigteilen der Firma Skate Stone. Mit dabei sind eine Miniramp, eine Wheelie-Table mit Banana-Curb, eine Funbox, zwei Banks, eine Corner, Treppen mit einer Ledge sowie eine Quarter-Hip. Der Park macht für die Tatsache, dass er aus Fertigelementen besteht, optisch einen recht soliden Eindruck. Die Transitions der Corner wirken etwas zu flach.

drug rehab St. Petersburg